Klippen © Christiane Lindecke

Liebesromane von Cara Lindon

Herbstfunkeln in Cornwall

Herbstfunkeln in Cornwall

»Cornwall tut den Augen und der Seele gut«, sagte Grandma, »… und es heilt gebrochene Herzen.«

Mann weg, Job weg, Wohnung weg. Kurz vor ihrem 30. Geburtstag hat Alys alles verloren. Zutiefst unglücklich kehrt sie in das romantische Cornwall zurück, ins Haus ihrer Großmutter. Mit Schokolade, Büchern und ihren besten Freundinnen versucht sie sich zu trösten, aber das Leben erscheint ihr leer. Um nicht mehr so allein zu sein, adoptiert sie Mr. Cat, einen missmutigen Kater aus dem Tierheim.

Gerade hat Alys sich ihrem Dasein als einsame Katzenfrau abgefunden, da treten gleich zwei Männer in ihr Leben: der sympathische Jory, mit dem Alys lachen kann, und der erfolgreiche Daveth, der sie verwöhnt. Kann sie ihrem Herzen vertrauen oder steht ihre Vergangenheit ihrem Glück im Weg?

Eine Liebesgeschichte mit einer vom Pech verfolgten Heldin, einem selbstbewussten Kater, viel Schokolade, wunderbaren Freundinnen sowie Herz und Humor.

Winterglitzern in Cornwall

Winterglitzern in Cornwall

Was wäre, wenn eine einzige Begegnung dein Leben verändert?

Bree arbeitet als Curvy Model und genießt ihr Single-Leben mit Reisen, spannenden Jobs und unverbindlichen Affären. Ein Anruf ihres Vaters ändert jedoch alles: Sie muss zurück ins beschauliche Cornwall, um sich dort um die Bed & Breakfast Pension ihrer Eltern zu kümmern.

Den einzigen Gast kennt sie bereits aus einer unerfreulichen Begegnung in London. Ben, Mitte 30, enttäuscht von der Liebe und gelangweilt vom Job. Er ist sofort von Bree fasziniert, aber sie zeigt ihm die kalte Schulter. Bald entdeckt Bree Anzeichen, dass Ben ihr die wahren Absichten seines Aufenthalts verheimlicht. Aber warum kann sie seine braunen Augen nicht vergessen? Als sie Bens Geheimnis schließlich auf die Spur kommt, droht alles zu zerbrechen.

Wird Bree um ihre Liebe kämpfen oder kehrt sie zurück in ihr altes Leben?

Ein Liebesroman mit selbstbewusster Heldin, unerzogenem Hund, höflichem Kater, anstrengender Familie, wunderbaren Freundinnen, zahlreichen Verwicklungen sowie Herz und Humor.

Frühlingsleuchten in Cornwall

Frühlingsleuchten in Cornwall

»Du hast so lange an den falschen Mann geglaubt. Lass dir den richtigen nicht entgehen.«

Tierärztin Chesten hat alles, um glücklich zu sein: beste Freundinnen, einen erfüllenden Job und die große Liebe ihres Lebens. Ihr Pech ist, dass er verheiratet ist und sie nur wenige gestohlene Stunden miteinander verbringen. Immer öfter fragt sie sich, ob das alles sein soll, was sie in Zukunft erwartet.

Als sie dem geheimnisvollen Biker Darren begegnet, nimmt ihr jedoch Leben eine Wendung, mit der sie niemals gerechnet hätte…
Aber kann sie der Liebe noch vertrauen?

Eine Liebesgeschichte mit hoffnungslos romantischer Heldin, freundlichem Hund, kämpferischem Kater, wunderbaren Freundinnen, treulosem Mann sowie Herz und Humor.

Sommerschimmern in Cornwall

Sommerschimmern in Cornwall

Gibt es eine zweite Chance für die Liebe?

Während ihre Tochter Chesten im Ausland ist, hütet Sylvia ihre ehemalige Farm und versorgt die Tiere. Doch mit der Rückkehr kommen auch die alten Erinnerungen zurück. Damals vor 33 Jahren hat Sylvia sich für Tomas entschieden, mit dem sie eine glückliche Ehe führte. Nun, fünf Jahre nach seinem Tod, denkt sie an den unvergleichlichen Sommer zurück, in dem sie von zwei wunderbaren Männern umworben wurde. Sylvia entschied sich für Thomas, aber was wurde aus Frederick?
Gewährt das Leben ihnen beiden eine zweite Chance oder gibt es nur einmal die große Liebe?

Eine Liebesgeschichte über eine starke Heldin, die Kraft der Erinnerungen, eine kleine Streunerkatze, wunderbaren Freundinnen sowie Herz und Humor.

Winterwunderträume in Cornwall

Winterwunderträume in Cornwall

Seitdem die Buchhalterin Gemma in Cornwall wohnt, hat sie alles, was man sich wünschen kann: einen liebevollen Freund, eine traumhafte Karriere und die wundervollsten Freundinnen. Doch leider spielt sich das alles nur in ihrer blühenden Fantasie ab.

Als sie ihr Leben ändert und sich einen neuen Job sucht, lernt sie Ryan kennen. Bald bringt er ihr Herz zum Fliegen. Allerdings glaubt Gemma weder an die Liebe noch an Weihnachtswunder.

Wird es Ryan gelingen, sie vom Gegenteil zu überzeugen?

Der Titel ist vormals als “Weihnachtswunderträume” erschienen.

Ein Geschenk auf vier Pfoten

Ein Geschenk auf vier Pfoten

Seit ihr Mann gestorben ist, verkriecht Carolin sich in ihrer Trauer und meidet alle Menschen. Überraschend erhält sie eines Tages ein Geschenk, das Phillip noch vor seinem Tod für sie ausgesucht hat: ein Katzenjunges.

Auf Samtpfoten schleicht es sich in ihr Leben und in ihr Herz, obwohl sein Freiheitsdrang sie gehörig auf Trab hält. Durch die Eskapaden des Kätzchens lernt Carolin ihre Nachbarn besser kennen und gewinnt langsam neuen Lebensmut. Bis zu dem Tag, an dem der Stubentiger verschwindet, und das, wo der Winter vor der Tür steht …

Ein berührender Roman über Trauer, Liebe und die Kraft der Freundschaft.

Der Roman ist vormals unter dem Titel “Phillips letztes Geschenk” von Christiane Lind erschienen.